Wenn du über die Links auf unserer Seite bestellst, erhalten wir möglicherweise eine kleine Provision. Diese Bildungsinhalte sind kein Ersatz für eine professionelle Beratung.

Die 5 besten Öldiffusor für große Räume – (Test & Empfehlung 2023)

Von Dietmar Kramer • Zuletzt aktualisiert am 25. Januar 2023

oel-diffuser-große-raume-testDie Verwendung eines Diffusors für ätherische Öle ist eine großartige Möglichkeit, dein Zuhause zu beduften und gleichzeitig eine Aromatherapie-Sitzung zu machen.

Es gibt heute unzählige Öldiffusoren auf dem Markt, aber nicht jeder Diffusor passt in jeden Raum. Bestimmte Aroma Raumbefeuchter eignen sich besser für größere Räume als andere.

Auch wenn manche Diffusoren aufgrund ihrer Bauweise und Dekoration gut zu deiner Einrichtung passen, solltest du beim Kauf eines Öldiffusors vorsichtig sein, denn du willst sichergehen, dass er in dem Raum, in dem du ihn aufstellst, auch wirklich funktioniert.

Wenn du einen Öldiffusor in einem großen Raum wie dem Wohnzimmer oder dem Keller aufstellen willst, sind deine Möglichkeiten begrenzter als in einem kleineren Raum wie dem Schlafzimmer oder dem Badezimmer.

Eine sichere Alternative zu Kerzen – ein Diffusor ist eine erschwingliche und einfache Möglichkeit, einen angenehmen therapeutischen Duft in deinem Zuhause oder an deinem Arbeitsplatz zu verbreiten, damit du dich entspannt und verjüngt fühlst.

Mit nur ein paar Tropfen ätherischer Öle kannst du einen ganzen Raum mit einem beruhigenden, anregenden oder heilenden Duft füllen.

Wenn du jedoch ätherische Öle in einem großen Raum verteilen willst, ist es wichtig, einen leistungsstarken Diffusor mit einer großen Tankkapazität zu kaufen, der für große Räume ausgelegt ist.

Kleinere Modelle haben Schwierigkeiten, den Duft in alle Ecken des Raumes zu verteilen, so dass du möglicherweise nicht die volle Wirkung der Aromatherapie erzielen kannst.

Liste der 5 besten Aroma-Öldiffusor für große Räume 2023 im Test

Unsere Empfehlung


1. Aroma Diffuser 500ml

Aroma-Diffuser-500ml-RaumbefeuchterBewertung:

Dieser Diffuser für ätherische Öle begeistert nicht nur durch einen wohltuenden Duft, sondern sorgt auch optisch für ein Highlight in den eigenen vier Wänden.

Mit Wassertropfenoptik kann mittels Fernbedienung zwischen 7 verschiedenen LED-Farben gewählt werden.

  • Wassertropfen-Optik
  • 7 LED-Farben
  • Platz für 500ml ätherische Öle
  • Timer und automatische Abschaltfunktion
  • einfache Bedienung

Der Diffuser hat ein Füllvolumen von 500ml. Starten Sie den Raumbefeuchter, können Sie optional individuell einstellen, wie lange Nebel austritt. Zur Auswahl stehen 1 Stunde, 3 Stunden, 6 Stunden oder eine kontinuierliche Raumbefeuchtung.

Für die Raumbefeuchtung kommt eine Ultraschallwellen-Technik zum Einsatz. Diese zeichnet sich durch eine gute Nebelentwicklung und vergleichsweise leise Funktion aus. Somit ist dieser Öldiffusor für die Nutzung im Wohnzimmer, Schlafzimmer oder auch im Kinderzimmer geeignet.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

2. BZseed Aromatherapie

BZseed-aromatherapie-aetherisches-oel-diffusorBewertung:

Der Öldiffusor BZseed Aromatherapie eignet sich hervorragend für die Raumbefeuchtung im Büro, Wohnungen oder auch im Kinderzimmer.

Ideal, um beispielsweise der Trockenheit in Räumlichkeiten entgegenzuwirken oder für einen verbesserten Schlaf zu sorgen.

  • 550 ml
  • Nebelentwicklung bis zu 14 Stunden
  • 7 verschiedene Farben
  • Automatisches Abschalten, wenn kein Wasser mehr vorhanden ist
  • Timer-Funktion

Dieser Raumbefeuchter sorgt jedoch nicht nur für frische Luft. Mit 7 verschiedenen Farben wird für tolle Lichtspiele bei Dunkelheit gesorgt. Dabei können Sie zwischen gedimmtem und hellem Licht wählen.

Die Kapazität beträgt 550ml. Im starken Nebelmodus wird so 9 bis 10 Stunden für frisches Aroma in Räumlichkeiten gesorgt. Mit einer vollen Füllung funktioniert der Nebelmodus bis maximal 14 Stunden lang.

Ist kein Wasser mehr vorhanden, wird durch die automatische Abschaltfunktion dafür gesorgt, dass der Diffuser automatisch ausgeschaltet wird.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

3. Aroma Diffuser 450ml

Aroma-Diffuser-450 ml-Aromatherapie-oel-DiffusorBewertung:

Dieser Diffuser für ätherische Öle ist ein sehr modisch wirkender Raumbefeuchter. Eine gute Wahl, wenn Sie die Luftqualität in Räumen verbessern möchten.

Insbesondere bei Trockenheit, was beispielsweise im Winter in vielen Räumlichkeiten der Fall ist, sorgt dieser Diffuser für ein verbessertes Wohlbefinden.

  • Modisches Design
  • 450 ml
  • Einfach zu bedienen
  • Mehrere Modi für die Nebelzeit
  • 7 verschiedene Lichtfarben

Der modern aussehende Diffuser ist einfach zu bedienen. Mittels der Tasten an der Vorderseite kann unter anderem die Lichtintensität per Knopfdruck variabel eingestellt werden.

Für die Festlegung der Nebelzeit gibt es eine Timer-Funktion. Zur Auswahl stehen 60 Minuten, 120 Minuten oder 180 Minuten. Optional kann die Nebelentwicklung auch auf kontinuierlich eingestellt werden.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

4. Promed AL-1300 WS Aroma

Promed-AL-1300-WS-Aroma-Diffusor-1300-mlBewertung:

Der Promed AL-1300 WS Diffuser ist ein Ultraschall-Luftbefeuchter. Durch Ultraschall gibt es keine Hitzeentwicklung, wodurch eine bessere Wirkung der ätherischen Öle gegeben ist.

Dementsprechend handelt es sich um ein hochwertiges Gerät, welches sich für den Einsatz im Friseurladen, im Nagelstudio, Geschäftsräumen oder auch in Wohnungen empfiehlt.

  • edle Holzoptik
  • Volumen 1.3 Liter
  • Laufzeit bis zu 14 Stunden
  • LED-Licht mit 7 Farben
  • geräuscharm und energiesparend

Hochwertig zeigt sich auch die Optik. Durch die Holzoptik sorgt dieser Luftbefeuchter für einen edlen Look. Für ein stimmungsvolles Ambiente sorgt zudem das energiesparende LED-Licht. Nutzer können zwischen 7 Farben wählen. Optional ist auch ein automatischer Farbwechsel möglich.

Der Wassertank hat ein Volumen von 1.3 Liter. Durch den großen Tank ist eine Nebellaufzeit von bis zu 14 Stunden möglich.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

5. GX·Diffuser mit 1000ml Wassertank

GX·Diffuser-Grosser-Diffusor-1000-ML-aetherisches-oelBewertung:

Der GX-Diffuser ist ein Luftbefeuchter, der optisch als auch funktionell überzeugt. Die drei aus Zedernholz gefertigten Beine sorgen für einen sehr stilvollen Look.

Eine Optik, die sich sowohl in klassisch als auch modern eingerichteten Räumlichkeiten einfügt.

  • Aus Zedernholz gefertigte Beine sorgen für stilvollen Look
  • Ultraschall-Technologie
  • 7 Farben
  • Großer 1.000ml Wassertank
  • Bis zu 30 Stunden Nebelzeit

Funktionell begeistert der 1.000ml Wassertank. Durch den großen Wassertank können Sie überdurchschnittlich lange die Nebelfunktion in Ihren vier Wänden genießen. Wie stark die Nebelentwicklung ist, können Sie durch 3 Stufen individuell festlegen. Die kleinste Stufe ermöglicht eine Nebelzeit von bis zu 30 Stunden.

Für eine angenehme Stimmung sorgt das Licht. Es gibt 7 Farben, sodass Sie die Lichtstimmung individuell festlegen können. Auf Wunsch können Sie auch einen automatischen Farbwechsel einstellen.

Jetzt den Preis bei Amazon prüfen

Worauf du bei einem Diffusor für ätherische Öle achten solltest

Wenn du dich entscheidest, welcher Diffusor für ätherische Öle für dich und dein Zuhause am besten geeignet ist, solltest du darauf achten, dass er Funktionen hat, die zu deinem Leben und deinen Vorlieben passen.

Es gibt unzählige verschiedene Aroma Diffusoren auf dem Markt, aber nicht jeder hat die gleichen Eigenschaften wie die anderen. Bevor du einen Öl Aroma Diffusor kaufst, solltest du dich umsehen und herausfinden, welcher Diffusor zu deinem Lebensstil passt.

Typ des Diffusors

Es gibt zwei Arten von Diffusoren für ätherische Öle – Ultraschall und Vernebler.

  1. Ultraschalldiffusoren arbeiten mit einer vibrierenden Membran, die eine Lösung aus Wasser und ätherischen Ölen in einen feinen, kühlen Nebel verwandelt. Sie haben einen subtileren Duft (wegen der Verdünnung der ätherischen Öle) und können auch die Luft befeuchten. Ultraschallmodelle sind beliebter als Vernebler, da sie deutlich billiger sind und in der Regel leiser arbeiten.
  2. Vernebler geben reine ätherische Öle in die Luft ab, ganz ohne Wasser. Stattdessen verwenden sie komprimierte Luft, um einen Nebel zu erzeugen. Das bedeutet, dass sie einen viel konzentrierteren Duft von ätherischen Ölen ausstoßen, der sich deutlich schneller verbreitet. Vernebler sind in der Regel teurer als Ultraschallmodelle und können aufgrund ihrer zerbrechlichen Glaskomponenten mühsam zu reinigen sein.

Tankkapazität

ol-aroma-diffuser-großer-raumWenn du deinen Ultraschallvernebler für ätherische Öle nicht öfter als ein- oder zweimal am Tag nachfüllen möchtest, solltest du dich für ein Modell mit einem großen Tank entscheiden.

Wenn du jedoch ein unauffälliges und preiswerteres Gerät bevorzugst, das weniger Platz einnimmt, ist das mehrmalige Nachfüllen am Tag vielleicht gar nicht so schlimm.

Die besten Diffusoren für große Räume haben ein Tankvolumen von mindestens 500 ml.

Flächenabdeckung

Vergewissere dich, dass der Diffusor für den Bereich ausgelegt ist, den du beduften willst.

Für einen kleinen Raum reichen die meisten Standard-Aromatherapie-Diffusoren aus. In einem geräumigen Wohnzimmer mit hohen Decken solltest du die technischen Daten überprüfen, um sicherzustellen, dass dein Diffusor alle Ecken des Raumes erreichen kann.

Laufzeit und Timer

Die Laufzeit eines Diffusors hängt vom Fassungsvermögen des Tanks und der eingestellten Nebelintensität ab.

Wenn du ein großes Schlafzimmer oder ein Wohnzimmer beduften willst, kann es sein, dass der Diffusor sehr lange laufen muss, um den Duft deines ätherischen Öls effektiv zu verbreiten. Eine längere Laufzeit ermöglicht es dir, den Diffusor einzuschalten und ihn seine Arbeit machen zu lassen, ohne dass du dich darum kümmern musst.

Einige große Diffusoren sind auch mit Zeitschaltuhren ausgestattet, mit denen du einstellen kannst, dass sich dein Diffusor nach ein paar Stunden automatisch ausschaltet, damit du es nicht übertreibst und den Tank vor dem nächsten Gebrauch nicht nachfüllen musst.

Fernbedienung und Smartphone App

Smartphone-Apps und Fernbedienungen ermöglichen es dir, deinen Diffusor bequem vom Bett oder Sofa aus zu steuern. Wenn dein Diffusor über eine mobile App verfügt, kannst du das Gerät von überall aus bedienen und die Einstellungen ändern. Außerdem kannst du das Gerät aus der Ferne einschalten, damit du dein Zuhause erfrischen kannst, bevor du nach einem stressigen Arbeitstag zurückkommst.

Automatische Abschaltung

Die automatische Abschaltung eines Diffusors ohne Wasser ist ein wichtiges Sicherheitsmerkmal.

Sie sorgt dafür, dass sich das Gerät automatisch ausschaltet, wenn du nicht in der Nähe deines Diffusors bist oder schläfst, wenn das Wasser ausgeht. So wird das Risiko verringert, dass der Motor überhitzt und Schaden nimmt.

Eine Funktion, die für jemanden mit einem vollen Terminkalender unglaublich praktisch ist, ist die eingebaute Zeitschaltuhr. Dank der eingebauten Zeitschaltuhr musst du dir keine Sorgen mehr machen, dass du vergisst, deinen Diffusor auszuschalten.

Viele Produkte mit Zeitschaltuhr verfügen über verschiedene Zeitstufen, z. B. eine Stunde, drei Stunden und sechs Stunden. Viele haben auch eine Dauereinstellung, bei der du entscheiden kannst, wann du den Diffusor ausschalten möchtest, wenn er länger als sechs Stunden läuft.

Nebeleinstellungen

Einstellbare Nebelstufen sind nicht nur wichtig, um die Stärke des Dufts zu steuern, sondern können auch nützlich sein, um die Luftfeuchtigkeit in deinem Raum zu kontrollieren.

Bei einigen Modellen gibt es eine Grundeinstellung für hohen und niedrigen Nebel, bei anderen lässt sich die Nebelintensität mit einem Drehknopf einstellen.

Geräuschpegel

Leisere Diffusoren für ätherische Öle sorgen dafür, dass das Gerät in deinem Lebensstil nicht auffällt.

Wenn du dich für ein Gerät entscheidest, das einen gedämpften Geräuschpegel hat, kannst du den Diffusor in jedem Teil des Hauses benutzen und er wird dich nicht stören, egal ob du versuchst zu schlafen oder eine wichtige Besprechung hast.

Jeder Diffusor hat einen anderen Geräuschpegel, auch wenn die meisten von ihnen extrem leise sind. Seien wir ehrlich: Sie werden wahrscheinlich benutzt, um dir beim Entspannen zu helfen. Das meiste Geräusch entsteht durch den Dampf oder Nebel, der ausgestoßen wird, sobald du das Gerät einschaltest, aber wenn du nach einem Gerät suchst, das auf der Verpackung ausdrücklich erwähnt, dass es leise ist, hast du gute Karten, denn das ist es, was du willst.

Der Geräuschpegel ist besonders wichtig, wenn du den Diffusor in einem Schlafzimmer aufstellen willst, denn niemand kann bei zu viel Lärm im Raum schlafen. Aber auch wenn du ihn im Wohnzimmer oder im Badezimmer aufstellst, solltest du nach einem leisen Gerät Ausschau halten, denn es ist bequemer und angenehmer, ihn in der Nähe zu haben.

Licht

Die besten Diffusoren für ätherische Öle verfügen über farbige Beleuchtungsoptionen, mit denen du die Atmosphäre deines persönlichen Rückzugsortes individuell gestalten kannst und die auch als Nachtlicht dienen können. Achte darauf, dass das Licht gedimmt oder ganz ausgeschaltet werden kann, da es dich beim Schlafen stören könnte.

Es gibt auch Diffusoren mit integriertem Licht, die du als Nachtlicht oder einfach nur als Stimmungsmacher für den Raum, in dem du sie aufstellst, verwenden kannst. Das ist ideal für Menschen, die Kerzen auch wegen des Lichts verwenden, das sie abgeben.

Du bekommst zwar nicht den gleichen Effekt wie mit einer Kerzenflamme, aber das Licht sorgt für eine schöne Atmosphäre. Manche Lichter geben auch verschiedene Farben ab.

Wie du deinen Aroma Diffusor reinigst

Es ist wichtig, dass du deinen Diffusor für ätherische Öle regelmäßig reinigst, damit sich im Behälter keine Bakterien und Schimmelpilze bilden und sich keine Ölrückstände ablagern. Auch wenn du zwischen ätherischen Ölen wechselst, solltest du den Tank mit einem feuchten und sauberen Tuch abwischen.

Du kannst deinen Ultraschalldiffusor mit einer kleinen Menge duftstofffreier Seife reinigen. Alternativ kannst du versuchen, ein paar Tropfen weißen Essig hinzuzufügen und deinen Diffusor für ein paar Minuten in einem gut belüfteten Raum laufen zu lassen.

Am besten reinigst du den Zerstäuber für ätherische Öle einmal pro Woche mit Franzbranntwein. Wenn du die ätherischen Öle wechselst, solltest du ihn nach jedem Gebrauch reinigen. Es lohnt sich auch, deinen Zerstäuber regelmäßig in Spülmittel einzuweichen, um ihn sauber zu halten.

Vergiss nicht, die Gebrauchsanweisung des Diffusors zu lesen, den du kaufst. Darin findest du die besten Anweisungen, wie du das Gerät effektiv reinigen kannst.

Schließlich besteht die Möglichkeit, dass ein Ultraschalldiffusor für ätherische Öle weißen Staub produziert, wenn du Leitungswasser im Tank verwendest. Weißer Staub entsteht, wenn Mineralien aus dem Leitungswasser mit dem Nebel in die Luft gelangen. Wenn du Probleme mit weißem Staub hast, versuche stattdessen destilliertes Wasser im Tank zu verwenden.

Fazit

Die Verwendung eines Diffusors für ätherische Öle ist eine großartige Möglichkeit, dein Zuhause sicher zu beduften.

Mit einem Diffusor für ätherische Öle für große Räume kannst du deinen Raum mit einem erfrischenden und feuchtigkeitsspendenden Duft füllen, der nicht nur gut riecht, sondern dir auch dabei hilft, dich nach einem anstrengenden Tag zu entspannen und zu erholen.

Egal für welchen Diffusor du dich entscheidest, dein Zuhause wird fantastisch riechen und sich großartig anfühlen.

Durchschnittliche Bewertung 5 bei 1 Stimmen

Schreibe einen Kommentar